Die qualifizierte handwerkliche Fertigung und Montage von Objekt,- Praxis-, und Ladeneinrichtungen, Banken, Gastronomie- und Wohnungseinrichtungen sowie Einzelstücke liegt bei uns in guten Händen.

Kontakt

Industriestraße 24-26, 49828 Neuenhaus  

Tel: 05941 98840
Fax: 05941 988422

CHRONIK

Hintergründe / Geschichte

Heinrich ter Haar und seine Ehefrau Adelheid gründeten im Jahr 1980 in Neuenhaus die Firma Dinkelholzbetriebe. Was klein in der Garage anfing, wuchs im Laufe der Jahre zu einer Firma heran, die heute mit rund 50 Mitarbeitern guten Bestand hat.

Im August 1989 stieg der Sohn Detlef mit in den Betrieb ein und erwarb im Jahr 1996 den Titel zum Tischlermeister.

Der Familienbetrieb an der Rudolf-Diesel-Straße wurde ständig erweitert bis dann im Jahr 1999 der Neubau an der Industriestraße entstand.

Aber auch das Firmengelände an der Industriestraße wurde irgendwann zu klein. So entstand im Jahr 2019/2020 das neue Betriebsgebäude an der Dietrich-Borggreve-Straße.                                                                          Mit dem neu errichteten Betrieb werden rund 6000 qm überdacht. Büro und Verwaltung nehmen 400 qm in Anspruch, der Rest ist Produktions- und Lagerfläche.

Der Betrieb gliedert sich in vier Aufgabenbereiche, der die Möbeltischlerei, den Treppenbau, die Zimmerei und den Trockenbau umfasst.

1980 – Gründung der Firma Dinkelholzbetriebe GmbH
1999 – Umzug der Firma Dinkelholzbetriebe GmbH in die Industriestraße
2003 – Einstieg Detlef ter Haar als Tischlermeister und Geschäftsführer
2006 – Neubau Zimmerei-Abteilung
2010 – Neubau Zimmerei-Lagerhalle
2011 – Büroanbau
2012 – Neubau Verbindungsdach Tischlerei – Zimmerei

 

2020 – UMZUG DER FIRMA DINKELHOLZBETRIEBE GMBH IN DIE DIETRICH-BORGGREVE-STRAßE

Möbeltischlerei

Wir verfügen über eine nach den modernsten technischen und maschinellen Erfordernissen ausgestattete Tischlerwerkstatt

Trockenbau

Der Bereich des Trockenbaus umfasst die Herstellung von Akustikdecken sowie Gipskartonwänden, Trennelementen und den Einbau von Stahlzargen und Türen im privaten und auch gewerblichen Bereich.

Zimmerei

In der Zimmerei wird die Möglichkeit geboten, zu jeder Jahreszeit Dachstühle jeglicher Art und Größe zuzuschneiden und abzubinden